Einstieg & Karriere

Ausbildung: Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik

Elektroniker/innen für Automatisierungstechnik richten hochkomplexe, rechnergesteuerte Industrieanlagen und Gebäude ein. Sie sorgen dafür, dass die jeweiligen Einzelkomponenten ein automatisch arbeitendes Gesamtsystem bilden.
Dazu programmieren und testen sie die Anlagen, nehmen sie in Betrieb und halten sie instand.

Voraussetzung
Mittlerer Bildungsabschluss oder Hauptschulabschluss mit Notendurchschnitt von mindestens 2.

Ausbildungszeit
3,5 Jahre. Entsprechend der Vorbildung kann die Ausbildungszeit gemäß Berufsbildungsgesetz verkürzt werden.

Anforderungen
Eine gute allgemeine Auffassungsgabe, Lernfähigkeit, logisches Denken und Einfallsreichtum.



Ausbildung: Kaufmann/ -frau für Büromanagement

Kaufleute für Büromanagement organisieren und bearbeiten bürowirtschaftliche Aufgaben. Außerdem erledigen sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung.
Die Ausbildung wird durch zwei Wahlqualifikationen vertieft:

  • Auftragssteuerung und -koordination
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • Kaufmännische Abläufe in kleinen und mittleren Unternehmen
  • Einkauf und Logistik
  • Marketing und Vertrieb
  • Personalwirtschaft
  • Assistenz und Sekretariat
  • Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement

Voraussetzung
Mittlerer Bildungsabschluss oder Hauptschulabschluss mit Noten in Mathematik und Deutsch von mindestens 2.

Ausbildungszeit
3 Jahre.

Anforderungen
Eine gute allgemeine Auffassungsgabe, Lernfähigkeit, logisches Denken und Einfallsreichtum.